Fandom

Millennium Wiki

Verblendung (Buch)

71Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Verblendung (Buch)
VerblendungBuch.jpg
Autor Stieg Larsson
Veröffentlichungsdatum 2005
Buchserie
Vorgänger
-
Nachfolger
Verdammnis

Verblendung (Originaltitel: Män som hatar kvinnor, dt. Männer, die Frauen hassen) ist ein preisgekrönter Roman vom schwedischen Autor und Journalisten Stieg Larsson. Der Roman ist der erste der sogenannten Millennium Trilogie und erschien im Jahre 2005. Eine englische Fassung erschien dann unter dem Namen "The Girl with the Dragon Tattoo" und die deutsche Ausgabe, übersetzt von Wibke Kuhn, erschien 2006 undter dem Namen Verblendung unter dem Heyne Verlag. Die Trilogie wurde weltweit über 31 Millionen mal verkauft.


StoryBearbeiten

CharaktereBearbeiten

  • Mikael Blomkvist - Miteigentümer der "Millennium" Zeitung, Journalist, Detektiv.
  • Lisbeth Salander, antisozial, aber extrem intelligente Hackerin, freischaffend in der Sicherheitsbranche
  • Hans-Erik Wennerström, korrupter schwedischer Unternehmer und Erzfeind von Mikael Blomkvist.
  • Holger Palmgren, Anwalt und ehemaliger Betreuer von Lisbeth Salander.
  • Nils Bjurman, korrupter Anwalt und Betreuer von Lisbeth Salander nach Holger Palmgren.
  • Erika Berger, Redakteurin bei Millennium, Freundin und gelegentlich Liebhaberin von Blomkvist.
  • Dirch Frode, Anwalt für die Vanger Corporation, bester Freund und Assistent von Henrik Vanger.
  • Dragan Armansky, Chef von Milton Security, Salanders Chef und ein Stück weit ihre Vaterfigur.
  • Christer Malm, Art Direktor und Gestalter bei Millennium. Er ist, zusammen mit Berger und Blomkvist, auch Miteigentümer des Blatts.
  • Gustaf Morell, Polizeiinspektor in Rente (Leitender Inspektor bei Harriets verschwinden).
  • Agneta Sofia Salander, Salanders Mutter.
  • Plague, Ein Hackerkollege von Salander

Die Vanger FamilieBearbeiten

TheVangerFamilyTree565.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki