FANDOM


Miriam Wu ist Lisbeth Salanders Freundin und gelegentlich auch ihre Liebhaberin. Sie ist französischer und chinesischer Abstammung.

Sie wird als sehr muskulös beschrieben und trainiert mehrmals jede Woche. Sie betreibt Thai-Kickboxen und hat rabenschwarze, kurzgeschnittene Haare. Sie hat asiatische Züge von ihrer Mutter und blaue Augen von ihrem französischen Vater.

VerblendungBearbeiten

VerdammnisBearbeiten

In Verblendung gibt Lisbeth Miriam ihr altes Apartment. Auf diese Art hat Mimmi einen schönen Platz zum wohnen und Lisbeth kann weiterhin Post in ihrer alten Wohnung empfangen, wodurch ihre neue Adresse geheim bleibt.

VergebungBearbeiten

Mimmi verbringt die meiste Zeit in Paris, wo sie mit ihren Eltern lebt. Lisbeth besucht sie dort.


BeziehungenBearbeiten