FANDOM



Mikael Blomkvist ist der männliche Hauptcharakter der Buchreihe. Er ist Journalist und der Herausgeber des Millenium Magazins.

Über ihnBearbeiten

Er wird als ein bekannter Journalist in Schweden beschrieben, dessen Status durch die veröffentlichte Untersuchung, die er über Hans-Erik Wennerström macht, gesteigert wird. Zu Beginn des Romans kommt Mikael ins Gefängnis, da er wegen Verleumdung verklagt wurde. Anschließend bekommt er vom ehemaligen Unternehmer Henrik Vanger eine große Summe Geld geboten, um ein 40-jähriges Geheimnis zu lüften.

BeziehungenBearbeiten