FANDOM


Gunnar Bjorck ist ein Charakter in Verblendung.

Er ist ein Mitglied der SAPO und stellt für Mikael Blomkvist die Hauptinformationsquelle bei den Ermittlungen gegen Alexander Zalachenko dar. Blomkvist erpresst ihn, um an Informationen zu gelangen. Er droht ihm damit, seinen Kontakt zu illegalen Prostituierten öffentlich zu machen. In Verblendung wird Bjorck ermordet und der Mord wird als Selbstmord dargestellt.